KONZERTE

ORGEL-KONZERTE-MEDITATIONEN
CHORKONZERTE

Vorschau 2022



Orgel-Meditation in der Fastenzeit
 

 

 

 

 

Samstag, 05. März 12 Uhr, St. Martin
Johann Pachelbel: Choralpartita "Christus der ist mein Leben"
Johann Sebastian Bach: Choralvorspiel "O Mensch bewein dein Sünde groß" BWV622
Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge c-moll BWV 549

Stefan Mohr, Kaufbeuren

Orgel-Meditation in der Fastenzeit

Samstag, 12. März 12 Uhr, Dreifaltigkeitskirche
Johann Sebastian Bach: Fantasie und Fuge c-moll, BWV 537
Johann Pachelbel: Choralpartita "O Haupt voll Blut und Wunden"
Jean Alain: Litanies, AWV 100
Martin Schiffel, Nürnberg

Orgel-Meditation in der Fastenzeit
Samstag, 19. März 12 Uhr, St. Martin
Johann Pachelbel: Cialona in f
Samuel Scheidt: Choralpartita "Warum betrübst du dich, mein Herz?"

Johann Sebastian Bach: Präludium in a, BWV 569
Nikolaus Schwärzler, Lindau

Orgel-Meditation in der Fastenzeit
Samstag, 26. März 12 Uhr, Dreifaltigkeitskirche
Johann Sebastian Bach: Fantasie c-moll, BWV 562
Anonymus 18. 
Jhd: Choralpartita "Wer nur den lieben Gott läßt walten"
Maurice Duruflé: Suite op. 5: Prélude

Traugott Mayr, Kaufbeuren

Orgel-Meditation in der Fastenzeit
Samstag, 02. April 12 Uhr, St. Martin
Arvo Pärt: Annum per annum
Aivars Kalejs: Prayer
Wilbur Held: Herzliebster Jesu
Rudolf Tobias: Fuge in d-moll

Elisabeth Römer, Augsburg

Orgel-Meditation in der Fastenzeit

Samstag, 09. April 12 Uhr, Dreifaltigkeitskirche
Johann Sebastian Bach: Präludium h-moll, BWV 544
Johann Kaspar Kerll: Passacaglia in d
Alfred Hollins: Grand Cheur g-moll

Burkhard Pflomm, Lindau

PASSIONS-ANDACHT
Sonntag, 10. April 17 Uhr, St. Martin
CÉSAR FRANCK,
DIE SIEBEN WORTE JESU AM KREUZ


Justyna Ilnicka, Sopran
Hubert Schmid, Tenor
Alexander Voronov, Bass
Catharina Stehle-Natterer, Harfe
Luca Bosch, Cello
Traugott Mayr, Orgel

Vokalensemble an St. Martin
Stefan Mohr, Leitung

Stadtpfarrer Bernhard Waltner
Text-Meditationen


INTERNATIONALER ORGELSOMMER 2022
Samstag, 14. Mai 19 Uhr, St. Martin
Dietrich Buxtehude: Toccata in d BuxWV 155

César Franck: Choral No.2 h-moll

Matthias Mück: Improvisation (Hommage à Maurice Duruflé)

                                 Prélude varié über Regina coeli laetare alleluja

August Gottfried Ritter: III. Orgelsonate a-moll op. 23

Matthias Mück: Improvisationen und Fuge 

                                 über ein gegebenes Marienlied

Matthias Mück, Magdeburg

Eintritt 12€ / 8€ Ermäßigt (Schüler/Studenten/Schwerbehinderte)

Orgel um 12
Samstag, 04. Juni 12 Uhr, Dreifaltigkeitskirche

Johann Sebastian Bach: Toccata F-Dur, BWV 540

Dieterich Buxtehude: Komm, Heiliger Geist, Herre Gott, BuxWV 199

                                       Nun Bitten Wir Den Heiligen Geist, BuxWV  208

Johann Sebastian Bach: Fuge F-Dur, BWV 540

Traugott Mayr, Kaufbeuren

Eintritt frei / Spenden erbeten

CHORKONZERT
Im Rahmen der Masterclass für Chordirigieren
beim Internationalen Kammerchor-Wettbewerb in Marktoberdorf

Mittwoch, 8. Juni, 19.30 Uhr St. Martin

Calmus-Ensemble: Klangreise

1000 Jahre geistliche Vokalmusik

Homogenität, Präzision, Leichtigkeit und Witz – das zeichnet das Calmus Ensemble aus und macht das Quintett zu einer der erfolgreichsten Vokalgruppen Deutschlands. Die breite Palette an Klangfarben, die Musizierfreude, die die Musiker auf der Bühne vermitteln, ihre Klangkultur und ihre abwechslungs- und einfallsreichen Programme begeistern immer wieder. Damit haben die fünf Leipziger eine ganze Reihe internationaler Preise und Wettbewerbe gewonnen - zuletzt den OPUS Klassik 2019 „Beste Chorwerkeinspielung“. Mit 50 bis 60 Konzerten im Jahr ist Calmus in ganz Europa und bis zu dreimal jährlich in den USA ein immer wieder gerne gesehener Gast.

 

Eintritt im VK bei Eventim 22€ / 18€ Ermäßigt (Schüler/Studenten/Schwerbehinderte)

Abendkasse 25€ / 20€ Ermäßigt

Orgel um 12
Samstag, 11. Juni 12 Uhr, St. Martin

Johann Sebastian Bach: Fantasia super Komm, heiliger Geist, BWV 651

Jeanne Demessieux: Toccata "Veni Creator"

Felix Mendelssohn-Bartholdy: 4. Sonate in B-Dur , op. 65
Helene von Rechenberg, Füssen
Eintritt frei / Spenden erbeten

 

Orgel um 12
Samstag, 18. Juni 12 Uhr, Dreifaltigkeitskirche

Marco Enrico Bossi: Entrada  

                                     Piccolo Corale

Andreas Willscher: Gebet zur Heiligen Dreifaltigkeit

                                   Chansons für eine Kathedrale

John Ebenezer West: Passacaglia h-moll 

Klaus Geitner, München

Eintritt frei / Spenden erbeten


INTERNATIONALER ORGELSOMMER 2022
Samstag, 25. Juni 19 Uhr, St. Martin

Dietrich Buxtehude: Toccata in F, BuxWV 156

Johann Pachelbel: Partita "Christus der ist mein Leben"

César Franck: Choral No. 1 E-Dur

Maurice Duruflé: Scherzo Op. 2

Marcel Dupré: Final d´Evocation op. 37

David Cassan: Improvisation

David Cassan, Paris
Eintritt 12€ / 8€ Ermäßigt (Schüler/Studenten/Schwerbehinderte)

 

Orgel um 12
Samstag, 02. Juli 12 Uhr, Dreifaltigkeitskirche

Georg Muffat: Toccata septima

George Thalben-Ball: Elegy

Louis Vierne: Final aus 1. Symphonie pour Grand Orgue, op. 14

Oliver Scheffels, Ingolstadt

Eintritt frei / Spenden erbeten


Orgel um 12
Samstag, 09. Juli 12 Uhr, St. Martin

Vincent Lübeck: Praeambulum et Fuga ex E

Léon Boëllmann: Prière à Notre-Dame. op. 25

Charles Marie Widor: Symphonie No 5 f-moll, op.42/1

                                       1. Allegro Vivace

Traugott Mayr, Kaufbeuren

Eintritt frei / Spenden erbeten

Orgel um 12
Samstag, 23. Juli 12 Uhr, St. Martin

Joseph Callaerts: Toccata e-moll, Op. 29

Gottfried August Homilius: Trio G-Dur

Louis Vierne: 3. Symphonie, Op. 28

                         Adagio

                         Final

Stefan Saule, Augsburg

Eintritt frei / Spenden erbeten


CHORKONZERT
Sonntag, 24. Juli 17 Uhr, St. Martin
Jugendkathedralchor Fulda
Domkapellmeister Franz-Peter Huber, Leitung

Eintritt frei / Spenden erbeten


Orgel um 12
Samstag, 30. Juli 12 Uhr, Dreifaltigkeitskirche

Johann Wilhelm Hertel: Sonate III in d-moll

Jean Langlais: Triptyque für Orgel 

Katharina Pohl, Oberstdorf

Eintritt frei / Spenden erbeten


ORGELKONZERTE
Im Rahmen der 68. Tagung der Gesellschaft der Orgelfreunde (GDO)

vom 31. Juli - 05. August in Augsburg

Donnerstag, 04. August
19.30 Uhr, St. Martin

Louis-Nicolas Clérambault: aus Suite du Deuxième Ton

                          -Plein Jeu

                          -Duo

                          -Basse de Cromorne

                          -Caprice sur les Grands Jeux

Cor Kee: "Merck toch hoe sterck" con Variazioni

Rudolf Schäfer: Fanfare über das Kaufbeurer Crescentialied

Louis Vierne: Andantino, aus Pièces de Fantaisie Op. 51

Simon Preston: Alleluyas

Stefan Mohr, Kaufbeuren

20.15 Uhr, Dreifaltigkeitskirche

Vincent Lübeck: Preambulum et Fuga ex E

Georg Böhm: Partita: Wer nur den lieben Gott läßt walten

Charles Marie Widor: Symphonie No 5 f-moll, op. 42/1

                                       1. Allegro Vivace

Edward Bairstow: Evening Song

Pierre Cochereau: Scherzo Symphonique

                                 (Improvisation in Notre Dame, Paris, 1974

                                  Transkription von Jeremy Filsell)

Traugott Mayr, Kaufbeuren

INTERNATIONALER ORGELSOMMER 2022
Samstag, 24. September 19 Uhr, Dreifaltigkeitskirche
Martin Sturm, Weimar

INTERNATIONALER ORGELSOMMER 2022
Samstag, 15. Oktober 19 Uhr, Dreifaltigkeitskirche
Rhapsodie Blue - Orgel und Jazztrio

VORSCHAU

INTERNATIONALER ORGELSOMMER 2023

 

Samstag, 13. Mai 19 Uhr, St. Martin

Prof. Hans-Jürgen Kaiser, Fulda

Samstag, 24. Juni 19 Uhr, Dreifaltigkeitskirche

Anne Horsch, München

Samstag, 23. September 19 Uhr, St. Martin

Sarah Kim, Paris